#nofoodwaste

JCI ist erfolgreich gegen foodwaste!
 
Rund ein Drittel aller in der Schweiz produzierten Lebensmittel geht zwischen Feld und Teller verloren oder wird verschwendet. Pro Person landen hier täglich 320 Gramm einwandfreie Lebensmittel im Abfall – eine ganze Mahlzeit!
 
Am Streetfood-Festival in Thun sammelten am Sonntag, 01.10.2017, die Mietglieder der jungen Wirtschaftskammer Thun die restlichen Lebensmittel ein – für die nachhaltige Verwendung. Alb Abnehmer der geniessbaren Esswaren konnte die Notschlafstelle in Thun gewonnen werden. Durch das Engagement der jungen Wirtschaftskammer Thun konnten so rund 40 Kilogramm Gemüse, Obst und Brot vor dem Abfall gerettet werden – und noch diverse glückliche Abnehmer finden.

Gemeinsam mit dem Veranstalter setzen wir uns vor Ort gegen foodwaste ein.
Mehr Infos zum 2017  Festival:https://www.youtube.com/watch?v=HONRR8yfuEI
Mehr Infos zum Projekt: Facebook JCInofoodwaste.

 

Anzeige

3w Bettencenter