Football Cup Thun

JCI Football Cup: Thun im Fussballfieber
Junge Führungskräfte von Junior Chamber International aus der ganzen Schweiz maßen sich für einmal beim Führen des Balles, in der Stockhorn Arena Thun. Geschicklichkeit, Teamwork, strategisches Denken und Durchhaltewille wurden einmal nicht im Büro, sondern in Turnschuhen und Trikots genutzt.
Zum 2. Mal konnte Junior Chamber International JCI Thun bei strahlendem Sonnenschein den Footballcup durchführen. 14 Teams aus der ganzen Schweiz nahmen dieses Jahr am Samstag 22. April 17 in der Stockhorn Arena die Herausforderung an. Die Spielerinnen und Spieler kämpften um jeden Ball und hatten Spaß am Kräftemessen. Den Zuschauern wurden den ganzen Tag über viele schöne Tore, flinke Spielzüge und faire Zweikämpfe geboten. Wer gerade nicht spielte, konnte sich mit Getränken und Hotdogs verpflegen, am Stand von Eiger Sport mit (Ersatz-) Ausrüstung eindecken oder falls nötig von den Samaritern pflegen lassen. Am Ende holte sich das Team JCI Olten vor den „Allstars“ und dem Sponsorenteam Allianz den Turniersieg und damit den Pokal. Die anschliessende Siegerfeier fand im Restaurant Schützen in Steffisburg statt. Chris Rosser, der Direktor und Mitglied bei JCI Frutigland, und sein Team verwöhnten die Spieler und Spielerinnen mit einem schmackhaften Abendessen. Ein gelungener Abschluss für ein erfolgreichen Anlass von JCI Thun. Fotos unter https://www.flickr.com/photos/142195900@N04/sets/72157681159495700

Alle Infos findet man unter www.jci-football.ch

Anzeige

Gafner Thun